Links


Interferometrische Detektore

Andere existierende oder geplante interferometrische Gravitationswellen-Detektoren.

LIGO
Das Projekt der USA: 4 km, zwei Detektoren

LIGO (Hanford)

LIGO (Livingston)

 

Virgo
Das französisch-italienische Projekt: 3 km

 

eLISA
evolved Laser Interferometer Space Antenna  (= weiterentwickeltes LISA)

 

LISC
Die LISA International Science Community

 

KAGRA
Der geplante tiefgekühlte japanische Detektor (l = 3 km) in der Kamioka-Mine

 

ET
Das Einstein-Teleskop: ein geplanter erdgebundener Detektor


Kollaborationen und Projekte


GWIC
Das Internationale Gravitationswellen-Komitee

 

IGEC
Die Internationale Gravitationswellen-Kollaboration

 

ROG
Die römische Gravitationswellen-Gruppe

 

PaNAGIC
Internationales Komitee für Teilchen- und Kernastrophysik und Gravitation

 

CGWA
Zentrum für Gravitationswellen-Astronomie


ACIGA

Australisches Konsortium für interferometrische Gravitationswellen-Astronomie


Quellen


Living Reviews in Relativity
"Living Reviews in Relativity" ist eine frei zugängliche Zeitschrift, die eingeladene und durchgesehene Übersichten über alle Gebiete der Relativitätstheorie veröffentlicht.


Einstein@Home
"Einstein@Home" nutzt die ungenutzte Computerzeit von Freiwilligen aus aller Welt, um nach schwachen astrophysikalischen Signalen von rotierenden Neutronensternen zu suchen. Dazu werden Daten aus dem Gravitationswellendetektor LIGO, dem Arecibo-Radioteleskop und dem Gammastrahlen-Satelliten "Fermi" zur Verfügung gestellt.

Einstein Online
"Einstein Online" präsentiert Einsteins Relativitätstheorien online und wird vom Albert-Einstein-Institut zur Verfügung gestellt.


Science Face
"Science Face" bringt kurze Interviews mit berühmten Wissenschaftlern aus aller Welt, die über Schwarze Löcher arbeiten.

 
loading content